Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Autor

Zur Wertpapierleihe beim Squeeze-out

publiziert: 
Der Gesellschafter
Datum: 
2010

Der BGH hatte in seinem Lindner-Urteil darüber zu entscheiden, ob eine Wertpapierleihe dafür eingesetzt werden kann, die für den Ausschluss von Minderheitsgesellschaftern erforderliche Schwelle zu erreichen. Dieses Urteil soll zum Anlass genommen werden, die Frage, ob der Einsatz der Wertpapierleihe für diesen Zweck rechtsmissbräuchlich ist, näher zu untersuchen.

Für den Originalartikel klicken Sie bitte hier.

Disclaimer

Alle Angaben auf dieser Website dienen nur der Erstinformation und können keine rechtliche oder sonstige Beratung sein oder ersetzen. Daher übernehmen wir keine Haftung für allfälligen Schadenersatz.

The material contained in this website is provided for general information purposes only and does not constitute legal or other professional advice. We accept no responsibility for loss which may arise from reliance on information contained on this site.



© 2011-2014 · DORDA BRUGGER JORDIS Rechtsanwälte · Wien · Österreich